21.05.15

Welcome to the sunny side of life

Halli hallo ihr Hübschen!
Wie geht's euch so ? Also ich kann nur sagen: besser als jetzt, ging es mir lang nicht mehr! Ich hab lange darauf gehofft, dass nach den vielen 'Tiefs' endlich auch das 'Hoch' kommt und da ist es endlich. Ob man das nun hören möchte oder nicht, aber Tatsache ist, es kommt, auch wenn man manchmal sehr sehr lange darauf warten muss. 

Heute möchte ich euch ein schlichtes Outfit zeigen, mit dem ich den Sommer begrüße. Es ist nicht ganz wie ich es mir vorgestellt hatte. Das Outfit war eigentlich ganz anders geplant. Ich wollte das Shirt mit weißen Shorts, Blumenkrone und Fransen-Kimono kombinieren, doch leider hatte mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Kurz bevor ich raus gehen wollte, fing es an zu Regnen. Ganz plötzlich, wie aus Eimern, also wieder zurück und umgezogen. Aber ganz ehrlich, so ein weißes Shirt kann man ja auch zu allem kombinieren, also war es dann auch nicht schwer ein neues Outfit zusammen zu stellen. Die Jeans ist momentan meine Lieblings-jeans, genauso wie ich die Schuhe jeden Tag trage und dazu einen Hut, da meine dunklen Haare bei Sonne den selben Effekt wie ein Helm haben. So sommerlich sieht es jetzt nicht aus, aber ich denke das wird nicht mein einziges Outfit zum Thema Sommer sein, also sehe ich das jetzt nicht so tragisch, dass es nicht so wie geplant geklappt hat. :)
Shirt - SOCCX | Jeans - ONLY | Shoes - C&A | Hat - Primark 

Kommentare:

  1. Schönes Outfit. Und das Wetter für Shorts und Kimono kommt sicher noch :)

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit. Richtig schön kombiniert. Wir freuen uns sehr, dass Du bei unserer Fashion Challenge dabei bist. Liebe Grüße
    Dein SOCCX Team

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoller Look! Du siehst super aus <3

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Outfit! Das Shirt hab ich jetzt schon öfters gesehen und es gefällt mir wirklich gut.
    Und du hast Recht, man kann es einfach zu allem kombinieren!
    Bisous bisous
    Christina von http://madame-christin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey ! Ich freue mich über jeden Kommentar! :)